Vita

Berufliche Stationen

Dr. med. Helmut Nigbur ist Facharzt für Chirurgie und Gefäßchirurgie. Berufsbezeichnung und akademischer Titel wurden in der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Er ist Mitglied der Ärztekammer Hamburg und lizensiert für die telemedizinische Tätigkeit in der Schweiz. Berufsrechtliche Regelungen finden sich unter: www.aerztekammer-hamburg.de
Dr. Nigbur ist Mitglied der
* Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (1983)
* Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie (1992)
* International Society for Telemedicine and eHealth
(2016)

1. Januar 2023

2023 tbc Digital Health für Medgate/CH und Medgate/D

1 9. Mai 2022

2021 und 2022: Telemedizin in Le Vauclin/Martinique für Medgate Int

1. Januar 2020

2020 Zertifizierung Forschungsethik – Swissethics

1. Januar 2018

2018/9 Digital Health bei Interact Tech in Sydney/AUS für Medgate Int

1. Juni 2016

2016 Ordentliches Mitglied der International Society for Telemedicine and eHealth

1. Januar 2014

2014 Digital Health bei Mubadala/Abu Dhabi für Medgate Int

1. August 2012

2012-2023 Digital Health – Telemedizin für Medgate AG Basel/CH

1. Juni 2011

2011 – 2014 Redakteur und Autor für webop – all about surgical operations

1. Januar 2011

1997-2011 Praxis für Chirurgie und Gefäßchirurgie in Hamburg

1. Juni 2010

2010 tbc Beratungsarzt/ Gutachter der Privatassekuranz

1. Dezember 1992

1992 tbc Ordentliches Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie

1. Juni 1992

1992 Facharztanerkennung Gefäßchirurgie durch die Ärztekammer Nordrhein

1. Juni 1992

ab 1992 Oberarzt in der Chirurgie und Gefäßchirurgie des ALK Porz am Rhein

1. Juni 1990

1990 Facharztanerkennung Chirurgie durch die Ärztekammer Nordrhein

1. Januar 1986

ab 1986 Chirurg und Gefäßchirurg am Akademischen Lehrkrankenhaus (ALK) Porz am Rhein (Professor Svante Horsch)

1. Juni 1984

1984-1986 Herzchirurgische Klinik der Universität zu Köln (Professor Harald Dalichau)

1. Juni 1983

1983 tbc Ordentliches Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie – Festveranstaltung zum 150-jährigen Bestehen im Juli 2022

1. Januar 1983

1983 Promotion am Physiologischen Institut der Universität zu Köln (Professor Hj Hirche)

1. April 1981

1981-1984 Chirurgische Ausbildung Krankenhaus Oberberg/Gummersbach (Professor Wolfgang Herzog)

1. September 1980

1980 Staatsexamen an der Medizinischen Fakultät der Universität zu Köln

1. Januar 1981

1974-1980 Studium der Humanmedizin und der Philosophie an den Universitäten Bonn und Köln

Publikationen

Dr. med. Helmut Nigbur (Autor/Co-Autor)

Bauchdeckenrekonstruktion

Bauchdeckenrekonstruktion mit Komponentenseparationstechnik Ramirez-Operation, webop, Video-Operationslehre iBook, 2013

Die plastische Tracheotomie

Die plastische Tracheotomie, webop, Online-Operationslehre; Evidenz 2013

Punktionstracheotomie

Punktionstracheotomie, webop, Online-Operationslehre, 2012

Die Portkatheteranlage

Die Portkatheteranlage, webop, Online-Operationslehre, 2011 www.webop.de


Herzklappeninsuffizienz

Herzklappeninsuffizienz nicht-entzündlicher Genese – Ein Beitrag zur Ätiologie. Dalichau H, Arnold G, Kalotai J, Nigbur H. Herzchirurgische Klinik und Pathologisches Institut der Universität Köln, 51. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Herz- und Kreislaufforschung; Mannheim, 1985 sowie Zeitschrift für Kardiologie, Band 74 Supplementum, 1985

Kaliumbilanz des Herzens bei Katecholamininfusion

Extrazelluläre Kalium-Konzentrationsänderungen und Kaliumbilanz des Herzens bei Katecholamininfusion Simons F, Wolpers K, Nigbur H, Bissig R, Hirche Hj. Institut für normale und pathologische Physiologie der Universität Köln, 8. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie; Bad Nauheim, 1979, auch Dissertationsschrift zur Erlangung der Doktorwürde

Occlusion of the iliac artery in long-distance runners

Occlusion of the External Iliac Artery- A rare complication of long-distance running: Case report. Bartels C, Nigbur H, Claeys L, Horsch S. Vascular Surgery Jun: 400-403, 1993 sowie Angio Archiv Band 25 (1993) S. 75; Vortrag auf der 25. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Gefäßchirurgie in Wien 16.-18 September 1993

PGE-1 oder ATP

PGE-1 oder ATP. Intraarterieller Katheter oder Multi-Port. Zwei Vasodilatatoren und zwei Applikationsformen im Vergleich. Nigbur H, Krause E, de Vleeschauwer P, Horsch S. Internationaler Rheinkongress Gefäßchirurgie, Angiologie und Angioradiologie; RJAM van Dongen, Amsterdam; 1987


Prostaglandin E1 bei pAVK

Prostaglandin E1 bei arterieller Verschlusskrankheit im Stadium IV. Nigbur H. Deutsch-Französisches Chirurgensymposium in Köln-Porz; 1988. Die Kölner Ergebnisse zur Multicenter-Studie „Prostaglandin E1 bei arterieller Verschlußkrankheit im Stadium III und IV“. Trübestein G, Ludwig M, Diehm C, Gruß JD, Horsch S. Dtsch. med. Wschr. 112 (1987), 955-959 Thieme Verlag

Der akute Thoraxschmerz

Der akute Thoraxschmerz – Chirurgische Aspekte Nigbur H. Kölner interdisziplinärer Arbeitskreis für Diagnostik und Therapie in Köln-Porz; 1988

Non-invasive diagnostic techniques of deep venous thrombosis

The significance of non-invasive diagnostic techniques of deep venous thrombosis. de Vleeschauwer P, Ktenidis K, Nigbur H, Horsch S. Postersession auf dem Congrès international d’Angiologie, Angiodyn 88; 10e Congrès de la Société d’Angiologie de Langue française; Toulouse (FR); 1988 sowie in : Angiologie Ed. by H.Boccalon. John Libbey Eurotext, London Paris pp. 453-455; 1988

Umbilikalvene (Dardik III) in der Bypasschirurgie

El uso del nuevo injerto expandido de vena umbilical humana (Dardik III) en la reconstrucción femoropoplitea y arterial distal. Matamoros R, Nigbur H, de Vleeschauwer P, Krause E, Horsch S. 1er Congreso Panamericano de Angiologia. Unión Internacional de Angiologia. La Habana, Cuba; 1987


Prostaglandin E1 or ATP. A Multicenter Study. Arizona Heart Institute

Prostaglandin E1 or ATP. Two vasoactive substances in peripheral arterial occlusive disease. A Multicenter Study. Nigbur H, Horsch S. International Congress III. 1. Laser, Stents and Interventions in Vascular Disease. The Phoenician Resort, Scottsdale, Arizona; 1990. Leitung: Edward Diethrich 2. Vortrag auf der 25. Jahrestagung der Schweizerischen Gesellschaft für Angiologie im November 1991. Trübestein G, Horsch S, Nigbur H (Referent)

Clinical effects of PGE1 and ATP in PAOD

Clinical effects of Prostaglandin (PGE1) and ATP in peripheral arterial occlusive disease. A Multicenter Study. Nigbur H. VIIIème congrès de la Société d’Angiologie de Langue Française 4th meeting of the European Chapter of the International Union of Angiology; Brüssel, 1987

Prostagladin in PAOD. Saudi Heart Bulletin.

Prostaglandin application in Occlusive Peripheral Arterial Disease Nigbur H, Horsch S. Saudi Heart Bulletin Vol 1 No. 3; Oct 1990, EDITORIAL. Official Organ of The Saudi Heart Charitable Society

Pulmonary embolism and cardiogenic shock

Influence of massive pulmonary embolism, repetitive microembolism and cardiogenic shock on CO-diffusion-capacity (DCO) and hemodynamics postoperatively. Kux A, Hannekum A, Pöhler E, Nigbur H. 3rd European Congress of Intensive Care Medicine, Hamburg; 1986 sowie in: Intensive Care Medicine Vol.12/1, Supplement Ed. by H.P. Schuster, Hildesheim, S.230; 1986


Fournier’sche Gangrän

Fournier’sche Gangrän – auch bei Frauen? Herzog W, Nigbur H. Aktuelle Koloproktologie Band 1 Herausgeber: Knoch H, Hager T, Frank W. Edition Nymphenburg, München; 10. Kronberger Coloproktologie-Tage, 1984

Experience with the St. Jude Medical Heart Valve Prosthesis

Dalichau H, Nigbur H, Kalotai J, Schmitz-Köhler A. International Symposium on Invasive Cardiovascular Therapy- Recent advances and Future Developments, Köln; 1985 sowie Invasive Cardiovascular Therapy Ed.Hilger H, Hombach V, Rashkind W. Publishers Martinus Nijoff, Dordrecht/Boston/Lancaster; 1987

Influence of naftidrofuryl on tcPO2 in PAOD

Dose-dependent influence of naftidrofuryl on tcPO2 of patients with peripheral arterial occlusive disease Ktenidis K, de Vleeschauwer P, Nigbur H, Horsch S. 3rd Frankfurt Symposium on Clinical Oxygen Pressure Measurement; 1988

Relevance of tcPO2 to the amputation level of the ischemic leg

Relevance of tcPO2-measurements to the amputation-level of the ischemic leg Ktenidis K, de Vleeschauwer P, Nigbur H, Rausch R, Horsch S. Clinical Oxygen Pressure Measurement, Blackwell Wissenschaftsverlag, Berlin; 1989


Strategie beim kardiogenen Schock durch massive Lungenembolie

Nigbur H, Hannekum A, Kux A, von Behren H, Dalichau H. 3. Lübecker Notfallsymposium der Medizinischen Universität Lübeck: Schock in der Notfallmedizin; Lübeck-Travemünde, 1985, erschienen in: Klinische und experimentelle Notfallmedizin 7 – Schock in der Notfallmedizin, Hohlbach G, Schildberg FW et al. (Hrg), W.Zuckschwerdt Verlag München Bern; 1987 sowie in: Medical Tribune Kongressbericht, 1986

Spätmorbidität und Letalität nach singulärem Herzklappenersatz

Spätmorbidität und Letalität nach singulärem Herzklappenersatz mit St. Jude-Prothese (SJP) Nigbur H, Dalichau H, Kalotai J, Schmitz-Köhler A. 3. Gemeinsame Herbsttagung der Deutschen Gesellschaft für Herz- und Kreislaufforschung, der Schweizerischen Gesellschaft für Kardiologie und der Österreichischen kardiologischen Gesellschaft. Wien; 1985 sowie Zeitschrift für Kardiologie Band 74, Supplementum vom 5. Oktober 1985.

Thoracic Outlet Syndrome

Fataler Verlauf bei Thoracic Outlet Syndrome Nigbur H, Krause E, Horsch S. 2. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie, Düsseldorf; 1986

Thérapie intraartérielle avec PGE1

Thérapie intraartérielle avec Prostaglandine E1 Krause E, Trübestein G, Horsch S, Nigbur H. Chirurgische Abteilung des Akademischen Lehrkrankenhauses Porz am Rhein und Medizinische Universitäts-Poliklinik Bonn, Deutsch-Französisches Seminar „Intraarterielle Therapie“ Sion/CH; 1987


PGE1 und ATP intraarteriell im Vergleich

Intraarterielle Prostaglandin (PGE1)- und Adenosintriphosphat(ATP)-Perfusion im Vergleich bei peripherer arterieller Verschlusskrankheit Nigbur H, Krause E, Wirthle W, Horsch S. 18. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Gefäßchirurgie, Wien; 1987 sowie in: Angio Archiv Band 15, Wien; 1987

Excimer Laser Angioplasty. Arizona Heart Institute Foundation.

Below-knee Excimer Laser Angioplasty associated with femoropopliteal bypass grafting: first results. Nigbur H, Horsch S. Videopräsentation auf dem International Congress VI „Endovascular Intervention“ der Arizona Heart Institut Foundation Dr. Edward B. Diethrich. The Phoenician Resort, Scottsdale Arizona; 1993

Kaliumbilanz und Energieumsatz des Herzens bei Katecholamininfusion. Dissertation

Dissertationsschrift am Physiologischen Institut der Universität zu Köln; 1983

Das extrakranielle Aneurysma der Arteria carotis interna. Eine Fallbeschreibung.

Das extrakranielle Aneurysma der Arteria carotis interna. Eine Fallbeschreibung. Kindl R, Nigbur H, Horsch S. Vasa – Zeitschrift für Gefäßkrankheiten; 22(3): 256-9; 1993


Autotransfusion during venous thrombectomy

Intraoperative whole blood autotransfusion during venous thrombectomy. Bartels C, Claeys L, Ktenidis K, Nigbur H, Horsch S. J Cardiovasc Surg 35(2): 109-114 April 1994 sowie 43rd International Congress, European Society for Cardiovascular Surgery, Berlin; 1994

Intraoperative monitoring during carotid endarterectomy

Intraoperative monitoring during carotid endarterectomy. Somatosensory evoked potentials and transcranial doppler. Ktenidis K, Boldt A, Nigbur H, Horsch S. 3rd Mediterranean Congress of Angiology. Rhodos; May 1991. In: 1. Progress In Angiology 1991; Edizioni Minerva Medica – Editor P.Bialas. 2. Komplikationen und Risiken in der Gefäßchirurgie. Becker HM, Florek HJ; Steinkopff Verlag Darmstadt, 1999

Operative treatment of the aortic aneurysm

Operative treatment of the aortic aneurysm – 40 years after Dubost Nigbur H, Ktenidis K, Claeys L, Horsch S. 7th Congress of the International Union of Angiology Angio 91 – Les rencontres de l’Angiologie; Congrès International d’Angiologie, Paris; 1991

Die Ambivalenz des Fortschritts – ist weniger mehr ?

111. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie; München, 1994, Langenbecks Archiv für Chirurgie; Springer-Verlag Heidelberg New York London Excimer-Laserangioplastie Videopräsentation H.Nigbur und S.Horsch; No. 353, Seite 1228


Excimer-Laserangioplastie kruraler Arterien

Nigbur H, Horsch S; Springer-Verlag 1994 sowie Vortrag beim 8. Berliner Gefäßchirurgischen Symposium 11.- 13. November 1993

Thrombektomie der akuten Bein-Beckenvenenthrombose

Nigbur H. in: Thrombose. Lungenembolie. Postthrombotisches Syndrom.Trends in Diagnostik und Therapie. Weber J., Loose D.A: (Hrsg). Einhorn-Presse Verlag GmbH, Reinbek sowie Beitrag zum 11. Angiologischen Forum Hamburg im Oktober 1993 in Zusammenarbeit mit dem International College Of Surgeons, Deutsche Sektion

Impfen – ganz praktisch

Impfen – ganz praktisch, Schneeweiß B. UNI-MED Klinische Lehrbuchreihe, Bremen, London, Boston; 2002, Ärztlicher Beirat: Brunner, Klinke, Müller, Nigbur

Ulcus cruris

Genese, Diagnostik und Therapie. Dissemond J. UNI-MED Klinische Lehrbuchreihe, Bremen, London, Boston. Ärztlicher Beirat der Erstauflage: Dr. H.Nigbur; inzwischen 4. neubearbeitete Aufl. 2012


Porzer Skizzen. Krause H.E.

Erinnerungen an 21 Jahre Gefäßchirurgie von Dr. H. E. Krause * 21 Jahre Leitender Oberarzt und Ausbildungsberechtigter für Gefäßchirurgie der Chirurgischen Klinik des Krankenhauses Porz am Rhein – Postoperative Skizzen nach Revaskularisationen- Köln; 2010 ISBN: 978-3-89355-984-8

Infrarenales Bauchaortenaneurysma

Strategie zur Verbesserung der Prognose beim infrarenalen Bauchaortenaneurysma. Frühergebnisse nach 111 Eingriffen. 22. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Gefäßchirurgie. Innsbruck, 1990. Nigbur H, Horsch S

Hernienchirurgie – Die Komponentenseparationstechnik

webop – Die Video-Operationslehre; Evidenz: Nigbur H

Loco-regionale Lysetherapie

Loco-regionale Lysetherapie. Unkel B, Kahrau K. UNI-MED Klinische Lehrbuchreihe Bremen, London, Boston; 2003, Ärztlicher Beirat: Nigbur H


Below-knee excimer laser angioplasty associated with femoro-popliteal bypass grafting

First results. Nigbur H, Horsch S – auf den Poster Sessions des 40th Annual Meeting of the American College Of Angiology in Orlando,FL USA vom 3. – 8. Okt 1993 und des XXI. World Congress der International Society For Cardiovascular Surgery. Lissabon 12.-15. Sep 1993 – Publiziert in: Critical Limb Ischemia. Ed. by S. Horsch an L. Claeys. Springer Steinkopff Verlag Darmstadt, 1995, S. 95-97

Das Dialyse-Shunt-Aneurysma

Dialyse-Shunt-Aneurysma. Ktenidis K, Nigbur H, Wirthle J, Krause E, Horsch S: Beitrag auf der 22. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Gefäßchirurgie, Innsbruck, 1990

Venöse Thrombektomie

Funktionelle Frühergebnisse nach venöser iliaco-femoraler Thrombektomie. Ktenidis K, Westerich A, Nigbur H, Horsch S: Beitrag zur 20. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie in Bonn, 1991

Neuromonitoring während der Carotis-Operation

Intraoperative monitoring during carotid surgery. Intraoperative Beurteilung der Hirnischämie während der Carotis-Chirurgie. Kombinierte Überwachung mit SEP und transcranialer Dopplersonographie (TCD): Nigbur H, Boldt A, Schmidt T, Horsch S : Beitrag zum 12. International Vascular Workshop in Obergurgl (A) vom 6.-13. April 1991


PAVK unter Lipidsenkung mit Fenofibrat

Beeinflussung der Symptomatik der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit im Stadium II durch die Lipidsenkung mit Fenofibrat. Horsch S, Metzenmacher J, Nigbur H. in CorVas 5: 217-223 (1991)

Supraaortal Arterial Surgery

Supraaortal arterial surgery. Indications, perioperative management and results. Horsch S, Ktenidis K, Nigbur H. Poster-Präsentation auf dem XXI. World Congress of The International Society For Cardiovascular Surgery. Lissabon, 12.-15 Sep 1993

Carotis-Chirurgie: Intraoperatives Monitoring

Horsch S, Ktenidis K, Pohl D, Nigbur H. in: Gefässchirurgie im Fortschritt. Peter C. Maurer und Stefan von Sommoggy (Hrsg.). Blackwell Wissenschaftsverlag Berlin, 1995

Early results in treatment of the aortic aneurysm

Early results after about 250 cases of surgical reconstruction of abdominal aortic aneurysm. Nigbur H, Horsch S. Vortrag auf dem 34th Annual Meeting des International College Of Angiology, New York, vom 06. bis 11. Juli 1992 in Budapest


Komponentenseparation nach Ramirez

Die Phlebothrombose in der Schwangerschaft

Beinvenenthrombose in der Schwangerschaft. Ricke S, Nigbur H, Horsch S – Beitrag zum 2. Deutschen Interdisziplinären Kongress für Intensivmedizin der DIVI in Hamburg, 24.-27. November 1993

Monitoring in der Carotischirurgie

Intraoperative Monitoring-Verfahren in der Carotis-Chirurgie. Nigbur H Second European Congress of Young Vascular Surgeons and Angiologists. Charité Berlin, 24.- 26.02.1994

Laserangioplasty for CLI

Experience with intraoperative laserangioplasty for CLI. Nigbur H, Horsch S – Vortrag und Videopräsentation beim 3rd Belgian-German Vascular Meeting: Critical Limb Ischemia. Köln, 6. – 7. Mai 1994

Schreiben Sie mir über das Kontaktformular.

Dr. med. Helmut Nigbur

Facharzt für Chirurgie und Gefäßchirurgie

Leimenstraße 30
CH – 4051 Basel, Schweiz

Telefon

+41766100458

E-Mail

dr.nigbur@hamburg.de

Rechtliches

Impressum

Datenschutz